Sprachkolumne „Der Wortklauber“ Der Groschen, der Alleskönner aus der D-Mark-Zeit

Eine Kolumne von Dr. Stefan Lüddemann | 02.09.2022, 06:00 Uhr

Alte Wörter: In der Sprachkolumne „Wortklauber“ geht es um Sprachschätze, die in Gefahr sind, verloren zu gehen uns aber noch viel zu sagen haben. Das Wort heute: Groschen

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche