Porträt Daniel Craig: Wie der letzte James Bond vom Zeitgeist besiegt wurde

Von Tobias Schmidt | 31.12.2021, 12:00 Uhr

Nun ist er also in den Himmel aufgefahren, der James Bond, wie wir ihn kannten, liebten oder hassten. Daniel Craig hat dem Agenten seiner Majestät in "Keine Zeit zu sterben" einen melodramatischen Abgang beschert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden