Game of Thrones, The Walking Dead, Daredevil Alle lieben Westeros: Warum sind Serien so erfolgreich?

Warum sind Serien wie Game of Thrones (hier im Bild Emilia Clarke als Drachenmutter Daenerys) so erfolgreich? Wir haben ein paar Antworten. Foto: HBO/SkyWarum sind Serien wie Game of Thrones (hier im Bild Emilia Clarke als Drachenmutter Daenerys) so erfolgreich? Wir haben ein paar Antworten. Foto: HBO/Sky

Osnabrück. „Game of Thrones“, „House of Cards“, „True Detective“, „The Walking Dead“: Serien sind zurzeit angesagt wie nie. Aber dieser Eindruck täuscht, sagt Christian Junklewitz, Redakteur bei den Serienjunkies.

Serien sind seit den 1950er-Jahren äußerst populär, so Christian Junklewitz. „Zwischen Kinofilmen und Serien hat ein Wachwechsel stattgefunden“, erklärt Junklewitz die Begeisterung. Viele Serien werden heute hochwertig produziert, es werde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN