Avengers 2: Age of Ultron Captain America: Fakten zu Schauspieler Chris Evans


Osnabrück. Schauspieler Chris Evans ist bekannt für seine Rollen in Comicverfilmungen, vor allem als Captain America, war mal mit Jessica Biel zusammen und übt immer noch Stepptanz. Wir haben ein paar Fakten über den US-Schauspieler zusammengetragen.

Chris Evans hat wohl einen Hang zu Comicverfilmungen: Nachdem er zweimal in „Fantastic Four“ die „menschliche Fackel“ verkörpert hat, kam mit dem Superhelden „Captain America“ der große Erfolg. In zwei Einzelfilmen, „Captain America: The First Avenger“ und „Captain America: The Winter Soldier“, spielte Evans den Soldaten, aber auch im ersten Teil der Superhelden-Versammlung „Avengers“ hatte er einen wichtigen Auftritt. Humor bewiesen die Macher von „Thor: The Dark World“, als sie Evans einen kurzen Auftritt als Captain America gaben. (Weiterlesen: Was passiertebei der Avengers-Premiere in L.A.?)

Weitere interessante Fakten in Kürze:

Voller (Körper)Einsatz: Während der Dreharbeiten zum Film „Avengers“ litt er unter starken Kopfschmerzen – Grund war die Kappe, die er als „Captain America“ tragen musste.

Interessantes Hobby: Die Mutter von Chris Evans war eine professionelle Tänzerin und hatte deshalb einen Tanzbereich für Stepptanz im Haus eingerichtet. Evans behauptet, wenn er nervös wird, schwingt er heute noch das Stepptanz-Bein.

Privates: zurzeit Single, war mal mit Jessica Biel zusammen. Biel brachte gerade ihr erstes Kind mit Ehemann Justin Timberlake auf die Welt.

Peinlichster Film: Da gibt es zwei: „Nicht noch ein Teenie-Film“ (Parodie auf Teenie-Film, leider nicht lustig), „Voll gepunktet“ (flache Teenie-Komödie)

Bisherige Auftritte im Marvel-Universum: „Fantastic Four“ (2005), „Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer“ (2007), „Captain America: The First Avenger“ (2011), „Marvels The Avengers“ (2012), „Thor – The Dark Kingdom“ (2013), „Captain America: The Winter Soldier“ (2014), „Avengers 2: Age of Ultron“ (2015), „Captain America 3“ (2016). (Mehr zum Thema: Viel Held, viel Geld: der Avengers-Erfolg.)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN