Publikum im Theater am Domhof begeistert Volle Opulenz, voller Erfolg: Musical „Jekyll & Hyde“


Osnabrück. Es war der Abend des Jan Friedrich Eggers. Der Bariton triumphierte in der ungewöhnlichen Doppel-Titelrolle im Musical „Jekyll & Hyde“ am Theater Osnabrück.

Die Hand zuckt, verkrampft sich, bis sie aussieht wie eine Vogelkralle. Das Haar, vorher zum glatt glänzenden Zopf gebunden, hängt fransig wie ein mottenzerfressener Vorhang über der linken Gesichtshälfte. Die Stimme wird düsterer, fieser,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Die nächsten Vorstellungen: 26., 29., 31. März. Kartentel.: 05 41/7 60 00 76  www.theater-osnabrueck.de

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN