Siegerfilm Filmfest Osnabrück: Heiko Pinkowski über „Timbuktu“


Osnabrück. Heiko Pinkowski begründet den Hauptpreis beim Unabhängigen Filmfest Osnabrück für das Islamismus-Drama „Timbuktu“.

„Eigentlich fand ich alle ziemlich großartig“, sagt Heiko Pinkowski über die acht Filme, die für den Friedensfilmpreis der Stadt Osnabrück nominiert waren. Am Ende hat das Islamismus-Drama „Timbuktu“ das Rennen gemacht und den Hauptpreis de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN