Ein Bild von Dr. Stefan Lüddemann
05.06.2014, 11:53 Uhr KOLUMNE

„Autorschaft verleiht Macht“

Von Dr. Stefan Lüddemann


Kritischer Blick auf den Begriff des Autors: Kunsthallen-Leiterin Julia Draganovic,Foto: Michael GründelKritischer Blick auf den Begriff des Autors: Kunsthallen-Leiterin Julia Draganovic,Foto: Michael Gründel

Osnabrück. „Wer ist Autor der Kunst?“. Das ist das Thema einer Diskussion in der Kunsthalle Osnabrück am 5. Juni. Kunsthallen-Leiterin Julia Draganovic diskutiert mit. Hier ihr Statement:

„Autorschaft verleiht Autorität, wenn nicht gar Macht, so scheint es mir aus den Worten von Stefan Lüddemann entgegen zu klingen: Der Kritiker bestimmt, wie ein Kunstwerk bewertet wird, er hat Einfluss auf die Kunstgeschichtsschreibung und damit eine entscheidende Rolle auch für die Einstufung des Marktwertes einzelner Kunstwerkes. Und der Marktwert seines Kunstwerkes spielt wiederum für den Künstler eine entscheidende Rolle: Ein Künstler bestreitet schließlich seinen Unterhalt mit seiner Kunstproduktion, erinnert Ruppe Koselleck.

Aber sind der Marktwert und die kunsthistorische Einordnung für den Kunstrezipienten, der kein Sammler und nicht einmal Kunstkäufer ist, wirklich von Bedeutung? Lässt sich Kunstgeschichte nicht auch ohne Bezug auf die jeweiligen Autoren beschreiben? Neben der Individualität des Autors spiegeln sich doch auch die Zeichen der Zeit, der sozio-historische Hintergrund in einem Werk. Die Auswahl des Materials und der Technik hängen von so vielen Faktoren ab, die über die individuelle Schöpfungskraft des einzelnen Künstlers weit hinausgehen. Und der Marktwert mag für den Sammler wichtig sein - die Kunstgeschichte hat aber schon häufig große Investitionen Einzelner im Nachhinein für obsolet erklärt. Die Zusammenhänge zwischen Autorschaft, Marktwert und kunsthistorischer Bedeutung bedürfen einer Klärung und scheinen mir keineswegs linear zu sein. Eine der wichtigen Fragen bleibt, ob Autorschaft in einer Zeit, in der wir alles kopieren können, nicht schon längst obsolet geworden ist.“

Wer ist der Autor der Kunst? Hier lesen Sie das Statement von Ruppe Koselleck.

Wer ist der Autor der Kunst? Hier lesen Sie das Statement von Stefan Lüddemann.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN