zuletzt aktualisiert vor

4500 begeisterte Fans Die Stadthalle war zu klein: Fettes Brot in Bielefeld


Bielefeld. Einen gelungenen Tourauftakt im neuen Jahr legte die schon legendäre Hamburger HipHop-Truppe Fettes Brot in der Bielefelder Seidensticker Halle hin. Vor 4500 begeisterten Fans präsentierten sie viele Songs des aktuellen Albums „3 is ne Party“. Zur Freude des Publikums fehlten aber auch nicht diverse Hits wie „Emanuela“ oder „The Grosser“.

Die Bielefelder Stadthalle erwies sich als zu klein für die Ticketnachfrage, die die Ankündigung des Konzerts der HipHop-Hanseaten im Ostwestfälischen hervorgerufen hatte. Also buchte der Veranstalter in die weitaus größere Seidensticker Ha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN