Ein Bild von Franziska Kückmann
15.11.2013, 16:30 Uhr

Klare Botschaft

Ein Kommentar von Franziska Kückmann



Osnabrück. Zwei Befürworter der Zwei-Staaten-Lösung im Nahost-Konflikt erhalten dieses Jahr den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis der Stadt Osnabrück. Der zermürbende Dauerkonflikt braucht dringend Vermittler wie Abdallah Frangi und Avi Primor. Ein Kommentar

Ihre Lebensgeschichten sind eng mit dem Nahost-Konflikt verknüpft: Abdallah Frangi wurde 1948 als Kind Opfer der Vertreibung aus seiner palästinensischen Heimat in ein Flüchtlingslager in Gaza. Avi Primor hat die Staatsgründung Israels und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN