Klassik Von KI vollendete 10. Sinfonie von Beethoven uraufgeführt

Von dpa

Matthias Röder, Direktor des Karajan Instituts (Salzburg), hat das KI-Team geleitet.Matthias Röder, Direktor des Karajan Instituts (Salzburg), hat das KI-Team geleitet.
Hubert Auer/networking Media/dpa

Bonn. Ludwig van Beethoven hat seine 10. Sinfonie nicht mehr vollenden können. Das hat fast zwei Jahrhunderte später nun eine Künstliche Intelligenz übernommen. Am Samstag war Uraufführung in Bonn.

Fast 195 Jahre nach dem Tod von Ludwig van Beethoven ist eine Version seiner nicht mehr vollendeten 10. Sinfonie uraufgeführt worden - komponiert von Künstlicher Intelligenz. Das renommierte Beethoven Orchester spielte das Stück am Samstaga

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN