zuletzt aktualisiert vor

Glitzerschau in Düsseldorf Supermodel Claudia Schiffer inszeniert Modefotos der Neunziger

Parade der Supermodels: Eine Besucherin steht vor einem Bild für eine Gianni Versace-Werbung aus den 90er Jahren. Mit einer Schau über die Modefotografie der 1990er-Jahre hat die von Claudia Schiffer kuratierte Ausstellung nicht nur der Supermodel-Ära und sich selbst ein Denkmal gesetzt. Foto: Federico Gambarini/dpaParade der Supermodels: Eine Besucherin steht vor einem Bild für eine Gianni Versace-Werbung aus den 90er Jahren. Mit einer Schau über die Modefotografie der 1990er-Jahre hat die von Claudia Schiffer kuratierte Ausstellung nicht nur der Supermodel-Ära und sich selbst ein Denkmal gesetzt. Foto: Federico Gambarini/dpa
Federico Gambarini

Düsseldorf. Das Klassentreffen der Supermodels: Claudia Schiffer inszeniert im Düsseldorfer Museum Kunstpalast Modefotografie der Neunziger und sich selbst. Ein Model bleibt Randfigur. Zum Glück.

Pisa, Viareggio, Nashville: Als Ellen von Unwerth 1989 die damals gerade entdeckte Claudia Schiffer für Guess Jeans fotografiert, macht sie mehr als Modeaufnahmen. Die Fotografin definiert, was nicht planbar ist: eine Ikone ihrer Zeit, ja d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN