Aus der Redaktion Neu im Buchhandel: Wie funktioniert Kunst im 21. Jahrhundert?

Kunstkritiker und Autor mit analytischem Blick: In seinem neuen Buch setzt sich Stefan Lüddemann mit der Bedeutung und den Aufgaben der bildenden Kunst im 21. Jahrhundert auseinander.Kunstkritiker und Autor mit analytischem Blick: In seinem neuen Buch setzt sich Stefan Lüddemann mit der Bedeutung und den Aufgaben der bildenden Kunst im 21. Jahrhundert auseinander.
Stefan Lüddemann

Osnabrück. Was leistet die Kunst des 21. Jahrhunderts? Stefan Lüddemann, Kulturchef der Neuen OZ, erkennt in seinem neuen Buch "Die neue Kunst der Gesellschaft" einen spannenden Trend: Kunst weist mitten in die Gesellschaft hinein.

Das Buch: Wie funktioniert die Kunst des 21. Jahrhunderts? In seinem neuen Buch „Die neue Kunst der Gesellschaft. Kunst im Netzwerk der Praktiken“ gibt Stefan Lüddemann, Leiter des Kulturressorts der Neuen Osnabrücker Zeitung, darauf eine A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN