Haftbefehl, Cro und Danger Dan Drei Mal Hiphop aus Deutschland: Die vielen Seiten des Lebens

Singt über die dunkle Seite des Lebens: Der Rapper Haftbefehl hat das "Schwarze Album" herausgebrachtSingt über die dunkle Seite des Lebens: Der Rapper Haftbefehl hat das "Schwarze Album" herausgebracht
Ondro/Universal Urban/check your head /dpa

Osnabrück. Hiphop aus Deutschland ist recht vielseitig. Das zeigen drei Neuerscheinungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Ein Jahr nach seinem „Weißen Album“ legt der Rapper Haftbefehl mit dem „Schwarzen Album“ nach. Eine Fortsetzung mit umgekehrten Vorzeichen? Nicht ganz: Es ist eher ein Steigerung - nicht ganz so offensiv, dafür umso düsterer. Licht am Ende

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN