"Alle mal 'ne Schicht machen" "Bergdoktor im Ruhrgebiet": Chef der Essener Uniklinik erteilt Liefers Absage

Die Videoaktion #allesdichtmachen erhielt in der letzten Woche heftige Kritik.Die Videoaktion #allesdichtmachen erhielt in der letzten Woche heftige Kritik.
dpa/Internetaktion #allesdichtmachen via Youtube

Essen. Der Wille war da: Nach der umstrittenen Aktion #allesdichtmachen hat sich Schauspieler Jan Josef Liefers für einen Schichtdienst im Essener Uniklinikum gemeldet. Die Absage folgte prompt.

Nachdem die Aktion #allesdichtmachen von mehr als 50 Schauspielern für heftige Kritik gesorgt hatte, wollte unter anderem Jan Josef Liefers bei der Gegenaktion der Essener Notfallmedizinerin Carola Holzner #allemalneschichtmachen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN