Kunst-Meisterwerke Rückgabe Benin-Bronzen: Deutschland sieht sich als Vorreiter

Von dpa

Verschiedene Reliefplatten aus Nigeria im Stuttgarter Linden-Museum, das mehr als 60 Benin-Bronzen in seiner Sammlung hat.Verschiedene Reliefplatten aus Nigeria im Stuttgarter Linden-Museum, das mehr als 60 Benin-Bronzen in seiner Sammlung hat.
Christoph Schmidt/dpa

Berlin. Die als Raubgut geltenden Benin-Bronzen zeigen, wie sich Museen und Verantwortliche lange Zeit vor umfassenden Rückgaben drückten. Nach jüngsten Restitutionsplänen sieht sich Deutschland ganz vorn.

Mit den angekündigten Rückgaben von Kunstschätzen der als Raubgut geltenden Benin-Bronzen an Nigeria nimmt Deutschland aus Sicht der Bundesregierung international eine Vorreiterrolle ein. Angesichts der für das nächste Jahr vorgesehenen Re

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN