zuletzt aktualisiert vor

Fernbedienung für den Kopf

Von

Er ist der Kronprinz der deutschen Soziologie, forscht mit Jürgen Habermas am Max-Planck-Institut Sozialwissenschaften in Starnberg, steht später gar dem berühmten Frankfurter Institut für Sozialforschung vor. Doch den Nachfolger von Max Horkheimer trifft im Alter von 46 Jahren eine furchtbare Diagnose: Er ist an Parkinson erkrankt.

13 Jahre später hat Helmut Dubiel, der heute in Gießen lehrt, ein Buch über seine Krankheit geschrieben. "Tief im Hirn" ist jedoch kein rührseliger Erfahrungsbericht, sondern ein nüchtern beschriebener Erkundungsgang an der Grenze zu dem ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN