Serie "Mein Remarque" Ralf Waldschmidt sieht Remarque als lebendigen Autor

Von Dr. Stefan Lüddemann, Ralf Waldschmidt

Osnabrücks Theaterintendant Ralf Waldschmidt.Osnabrücks Theaterintendant Ralf Waldschmidt.
Friso Gentsch/dpa

Osnabrück. "Mein Remarque": Welche Erlebnisse mit Erich Maria Remarque, seiner Person und seinen Romanen, sind unvergesslich? Das haben wir gefragt. Heute antwortet Theaterintendant Ralf Waldschmidt auf diese Frage.

Eine der für mich denkwürdigsten Premieren meiner Intendanz am Theater Osnabrück fand am 31. Januar 2015 statt. Alles was Rang und Namen hat in der Osnabrücker Kulturszene war versammelt, dazu Journalisten auch überregionaler Medien und nat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN