US-Präsident und die Autokratie Ist Donald Trump Musterbeispiel eines neuen Cäsarismus?

Auf dem Weg zum autokratischen Alleinherrscher? US-Präsident Donald Trump sorgt mit seinem selbstbezogenen Politikstil bei Beobachtern für Sorgen. Foto: Michael Reynolds/EPA/dpaAuf dem Weg zum autokratischen Alleinherrscher? US-Präsident Donald Trump sorgt mit seinem selbstbezogenen Politikstil bei Beobachtern für Sorgen. Foto: Michael Reynolds/EPA/dpa
picture alliance / Michael Reynolds/EPA/dpa

Osnabrück. Für einen bloßen Horrorclown der Politik hält ihn niemand mehr. Experten sehen in Donald Trump, dem Twitter-Präsidenten, das Beispiel eines neuen Cäsarismus. Kann er die Demokratie der USA gefährden? Mit der Präsidenten-Wahl am 3. November 2020 kommt es zum Schwur.

Welche Gefühle erweckt ein Mann, „der im Privatleben keine Prinzipien kennt, dessen Vermögensverhältnisse verzweifelt sind, der von kühnem Temperament ist und in seinem normalen Verhalten despotisch“? Was geschieht, wenn ein solcher Mann „d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN