zuletzt aktualisiert vor

Warum sollten wir lesen? Nur als Leser sind wir wirklich in der Welt und im Leben

Leben oder lesen - ein Widerspruch? Nein. Wer in die Welt der Texte und der Bücher eintaucht, lebt auch besser. Foto: picture alliance / Sergey Nivens/ShotshopLeben oder lesen - ein Widerspruch? Nein. Wer in die Welt der Texte und der Bücher eintaucht, lebt auch besser. Foto: picture alliance / Sergey Nivens/Shotshop
picture alliance / Sergey Nivens/Shotshop

Osnabrück. Warum lesen? Stellt sich diese Frage wirklich? Offenbar ja. Die Zahl der Bücherkäufer geht zurück. Viele halten Lesen für Zeitverschwendung. Dabei lebt nur wirklich, wer auch liest. Ein Plädoyer.

Warum lesen? Wer diese Frage stellt, spricht sie nicht ohne den raunenden Unterton kulturkritischer Besorgtheit aus. Denn am Lesen hängt alles – unsere Vorstellung vom mündigen Bürger, der mitdiskutieren kann, ebenso wie die Idee vom einzel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN