Andreas Brenne im Interview Museumskontroverse wird zum Kulturkampf um Karl May

Welches Bild Karl Mays soll es heute sein? Im Karl-May-Museum in Radebeul bei Dresden staubt ein Mitarbeiter eine Büste des Abenteuerschriftstellers ab. Jetzt ist eine Kontroverse über unsere Sicht auf Karl May entbrannt. Foto: Matthias Hiekel dpa/lsnWelches Bild Karl Mays soll es heute sein? Im Karl-May-Museum in Radebeul bei Dresden staubt ein Mitarbeiter eine Büste des Abenteuerschriftstellers ab. Jetzt ist eine Kontroverse über unsere Sicht auf Karl May entbrannt. Foto: Matthias Hiekel dpa/lsn
picture alliance / dpa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN