Leipzig sagt Buchmesse ab Jetzt hat der Coronavirus auch die Kulturszene erreicht

Von Dr. Stefan Lüddemann, Martin Schulte, Ralf Döring, Barbara Glosemeyer, Paul Grotenburg

Diese Absage trifft nicht nur die Buchbranche: Die Leipziger Buchmesse, die am 15. März starten sollte, ist unter Hinweis auf das Coronavirus abgesagt worden. Foto: Jens Kalaene/dpaDiese Absage trifft nicht nur die Buchbranche: Die Leipziger Buchmesse, die am 15. März starten sollte, ist unter Hinweis auf das Coronavirus abgesagt worden. Foto: Jens Kalaene/dpa
picture alliance/dpa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN