Biblisches Laienspiel Lange Bärte, täglich Proben: Oberammergau vor der Passion

Von dpa

Spielleiter Christian Stückl geht an der Tafel mit den Namen der Hauptdarsteller vorbei. Foto: Angelika Warmuth/dpaSpielleiter Christian Stückl geht an der Tafel mit den Namen der Hauptdarsteller vorbei. Foto: Angelika Warmuth/dpa

Oberammergau. Oberammergau steht wenige Monate vor seinen berühmten Passion. Nur alle zehn Jahre wird das jahrhundertealte biblische Laienspiel aufgeführt. Die Vorbereitungen betreffen so gut wie den ganzen Ort.

In Oberammergau sieht man es auf den Straßen: Es geht auf die berühmten Passionsspiele zu. Dichte Bärte und lange Haare dominieren das Bild. Fast die Hälfte der gut 5000 Einwohner wird vom 16. Mai 2020 an auf der riesigen Freilichtbühne ste

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN