Headliner, Tickets, Infos Hurricane Festival 2020: Diese Bands sind bisher dabei

Scheeßel: Zehntausende kommen auch 2020 wieder zum Hurricane Festival. Foto: dpa/Sophia KembowskiScheeßel: Zehntausende kommen auch 2020 wieder zum Hurricane Festival. Foto: dpa/Sophia Kembowski 

Scheeßel. Das Hurricane Festival garantiert seit mehr als 20 Jahren seinen Besuchern zahlreiche Top-Acts. So auch im kommenden Jahr. Erste Namen sind bereits bekannt.

Mit mehr als 70.000 Besuchern zählt das Hurricane Festival in Scheeßel zu den größten Musikfestivals in Deutschland. Das müssen Sie über die Veranstaltung wissen:

Wann findet das Hurricane Festival 2020 statt?

Die Veranstaltung ist vom 19. bis 21. Juni 2020 angesetzt. Seit 1999 findet parallel im Süden der Republik das Zwillingsfestival Southside Festival mit gleichem Lineup statt.

Lesen Sie auch: Wenn Frauen zu Freiwild werden – Festivals haben ein Sexismus-Problem 

Wie war die Stimmung im letzten Jahr?

Dazu haben die Veranstalter das offizielle "Aftermovie" produziert:


Wo genau ist das Veranstaltungsgelände?

Alljährlich findet das Festival auf dem Eichenring bei Scheeßel statt. Dort ist der MSC Eichenring (Motor Sport Club Eichenring e.V.) zu Hause – jährlich werden dort auch internationale Motorrad-Sandbahnrennen ausgetragen. Wald und Wiesen umgeben das Gelände. Der Eichenring liegt östlich von Scheeßel und reicht bis zum Ort Westervesede. 

Welche Bands und Headliner wurden bisher bestätigt?

Erste Headliner sind: 

  • Seeed
  • Deichkind
  • Kings Of Leon
  • Twenty One Pilots 
  • DJ Martin Garrix

Diese Acts und Bands sind bestätigt – weitere sollen folgen:

  • Aurora
  • Blond
  • Bring Me The Horizon
  • Ferdinand (Left Boy)
  • Giant Rooks
  • Juju
  • Kitschkrieg
  • Kontra K
  • Kummer
  • Lari Luke
  • Mine
  • Miya Folick
  • Nura
  • RIN
  • SDP
  • Sofi Tukker
  • Swiss & Die Andern
  • The Hives
  • The 1975
  • Von wegen Lisbeth
  • Wolf Alice

Gibt es noch Tickets für das Hurricane Festival 2020?

Ja, die Drei-Tages-Tickets kosten ab 189 Euro. Ab Frühjahr 2020 sind auch Ein-Tages-Tickets verfügbar. Zudem gibt es "Special Camping"-Angebote. Alle Details dazu gibt es auf der Festival-Homepage.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN