Inglourious Basterds Hilmar Eichhorn hielt Tarantino-Anruf für einen Scherz

Von dpa

Wenn Hilmar Eichhorn zu Hause sein Auto abstellt, denkt er immer an Quentin Tarantino. Foto: Sebastian KahnertWenn Hilmar Eichhorn zu Hause sein Auto abstellt, denkt er immer an Quentin Tarantino. Foto: Sebastian Kahnert

Freital. Hollywood hat in der Schauspielkarriere von Hilmar Eichhorn nie eine Rolle gespielt. Doch dann suchte Quentin Tarantino nach einem „Emil Jannings“.

Der Schauspieler Hilmar Eichhorn verbindet mit Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino und seiner Besetzung in dessen Film „Inglourious Basterds“ ganz besondere Erinnerungen. „Als der Anruf meiner Agentur kam, dass Quentin Tarantino mich tref

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN