250. Geburtstag des Imperators Napoleon war Vollstrecker der Revolution der Moderne

Skeptischer Blick auf den Imperator: Eine Besucherin betrachtet 2006 in Hannover eine im Wilhelm-Busch-Museum in Hannover ausgestellte Napoleon-Büste. Foto: Jochen Lübke dpa/lniSkeptischer Blick auf den Imperator: Eine Besucherin betrachtet 2006 in Hannover eine im Wilhelm-Busch-Museum in Hannover ausgestellte Napoleon-Büste. Foto: Jochen Lübke dpa/lni 

Paris. Einsames Genie der Weltgeschichte? Napoleon war und ist Kult. Zweispitz und die unter den Rock geschobene Hand erkennt jeder - als Signum des Kaisers der Franzosen. Napoleon hat den Weg in die Moderne gebahnt. Aber brauchen wir in dieser Moderne noch einsame Lenker? Ein Essay zum 250. Geburtstag Napoleons.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN