Der bunte November Chris Tall, Dieter Nuhr, Night of the Proms

Sein neues Programm zeigt Dieter Nuhr im November in Münster. Foto: Jutta Hasshoff-NuhrSein neues Programm zeigt Dieter Nuhr im November in Münster. Foto: Jutta Hasshoff-Nuhr
Jutta Hasshoff-Nuhr

Osnabrück. Comedy, Kabarett und Klassik trifft Pop – die Auftritte von Chris Tall, Dieter Nuhr und das Konzert in der „Night of the Proms“ machen den sonst so grauen November bunt.

Die Auftritte von Chris Tall sind überwiegend ausverkauft. In der Emslandarena in Lingen gibt es noch genug Plätze. Dort gastiert er am 23. November mit seinem neuen Programm „Und jetzt ist Papa dran“. Karten erhältlich unter www.deinticket.de.

Auch Dieter Nuhr hat ein neues Programm. Es heißt „Kein Scherz!“. Das zeigt er am 29. November in der Halle Münsterland in Münster. Seine Kernaussage ist: Das Leben ist kein Witz, kann aber trotzdem Spaß machen.

Karten erhältlich unter www.deinticket.de.

Sänger und Gitarrist John Miles bildet mit dem Antwerp Philharmonic Orchestra den Background für die „Night of the Proms“. Sie begrüßen wieder hochkarätige Gäste, die aber noch nicht bekannt sind. Karten erhältlich unter www.deinticket.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN