Musikalische Kulinarik mit Marc Minkowski Musikfest Bremen begeistert mit „Hoffmanns Erzählungen“

Vorzügliches Ensemble: Aude Extrémo, Leonardo Capalbo, Jessica Pratt und Robert Gleadow (von links) präsentieren mit Dirigent Marc Minkowski und Les Musiciens du Louvre einen wunderbaren Opernabend mit „Hoffmanns Erzählungen“. Foto: Nikolai Wolff/FotoetageVorzügliches Ensemble: Aude Extrémo, Leonardo Capalbo, Jessica Pratt und Robert Gleadow (von links) präsentieren mit Dirigent Marc Minkowski und Les Musiciens du Louvre einen wunderbaren Opernabend mit „Hoffmanns Erzählungen“. Foto: Nikolai Wolff/Fotoetage

Bremen. Hoffmanns Erzählungen als konzertante Aufführung hat das Musikfest Bremen an diesem Samstag angeboten. Es war ein exquisites Erlebnis.

Wenn man so will, ist die konzertante Aufführung die seltsamste Ausprägung der ohnehin schon seltsamen Kunstgattung Oper: Sie ist ihres wesentlichen Elements, eben der Bühnenhandlung, beraubt. Andererseits entspricht das den Gewohnheiten vi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN