Klavierabend mit Mozart und Brahms Leuschner und Jang zum Konzert im Lortzinghaus

Pianistin Yoon Kyang Jang. Foto: JangPianistin Yoon Kyang Jang. Foto: Jang

Osnabrück. Jacob Leuschner und Yoon Kyung Jang bestreiten am 20. Januar 2018 einen Klavierabend im Osnabrücker Lortzinghaus. Gastgeber ist die Freimaurerloge „Zum Goldenen Rade“.

Die Osnabrücker Freimaurerloge „Zum Goldenen Rade“ lädt wieder zum Klavierabend mit Jacob Leuschner in das Lortzinghaus. Der Pianist und Professor an der Musikhochschule Detmold wird an Samstag, 20. Januar 2018, um 19 Uhr gemeinsam mit seiner koreanischen Schülerin Yoon Kyung Jang musizieren. Leuschner war schon einmal mit einer Schülerin aus seiner Klavierklasse am gleichen Ort in Osnabrück aufgetreten. Hier weiterlesen: Goethe-Moschee - Seyran Ates referierte auf Einladung der Freimaurerloge.

Leuschner und Jang spielen am 20. Januar Wolfgang Amadeus Mozarts Sonate für Klavier zu vier Händen D-Dur KV 381. Das weitere Programm bestreitet die koreanische Pianistin dann solistisch. Jang wird die Sonate fis-moll op.2 von Johannes Brahms sowie von Joseph Haydn, Sonate Es-Dur Hob.XVI:49 und Sergeij Rachmaninows Sonate b-moll op.36 vortragen. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Hier weiterlesen: Migration - Jochen Oltmer referierte auf Einladung der Freimaurerloge.

Die Freimaurerloge „Zum Goldenen Rade“ öffnet ihr Haus immer wieder für kulturelle Veranstaltungen, unter anderem für Vorträge, Konzerte und Theateraufführungen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN