Flugzeugpilot will Rekord knacken Mit 17 Jahren rund um die Welt

Von dpa | 23.08.2022, 08:00 Uhr

Seit dem 23. März ist er in der Luft, zumindest immer wieder. Der 17-Jährige Mack Rutherford fliegt in einem kleinen Flugzeug einmal um die Welt.

Er will in dieser Woche einen Weltrekord knacken. Mack Rutherford will der jüngste Mensch der Geschichte sein, der alleine die Welt umflogen hat.

Auf seiner Reise hatte er mit geschlossenen Flughäfen, extremer Hitze und sogar Sandstürmen zu kämpfen. Trotzdem hat er die Weltumrundung fast abgeschlossen.

Der Sohn eines Piloten und einer Hobby-Fliegerin muss nur noch nach Bulgarien kommen. Dann hat er den Rekord sicher. In Bulgarien war er im Frühling gestartet und über Italien und Griechenland nach Afrika geflogen.

Von dort aus ging es über Asien nach Amerika. Mittlerweile ist er wieder in Europa angekommen und seinem Ziel ganz nah.

Mack Rutherfords Schwester ist übrigens die jüngste Pilotin, die jemals die Welt im Alleingang umflogen ist. Sie hat es mit 19 Jahren geschafft.

Noch keine Kommentare