Größte Digitalkamera der Welt in den USA Rekord-Kamera für den Sternenhimmel

Von dpa | 08.11.2022, 13:24 Uhr | Update am 08.11.2022

Vorne eine Linse, dann eine Blende und Sensoren: Sieht fast aus wie eine normale Digitalkamera. Nur, dass die Kamera in einem Labor im Land USA sehr viel größer ist. So groß wie ein Auto!

Derzeit bauen Forscher und Forscherinnen an der Kamera. Wenn sie fertig ist, soll sie die größte Digitalkamera der Welt sein.

Die Sterne beobachten

Die fertige Kamera hat so viele Pixel, dass sie einen Golfball aus einer Entfernung von 24 Kilometern fotografieren könnte. Aber das wird nicht ihre Aufgabe sein. Die Fachleute wollen die Kamera für die Beobachtung von Sternen nutzen. Sie soll ab dem Jahr 2024 in einer Sternwarte in dem Land Chile stehen.

Rätsel des Universums lösen

Von dort aus wird die Kamera alle paar Nächte den gesamten Himmel fotografieren, und das zehn Jahre lang. Mehr als 20 Milliarden Galaxien werden so aufgenommen. Die Forschenden hoffen, dass sie dank der Fotos einige der größten Rätsel des Universums besser verstehen.

Noch keine Kommentare