Trockenheit im Sommer O Tannenbaum, wie braun sind deine Blätter?

Von dpa | 28.09.2022, 16:44 Uhr | Update am 29.09.2022

O Tannenbaum, O Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter? Bei einigen Bäumen stimmt der Text dieses Liedes leider nicht mehr. Denn in diesem Sommer hat es wenig geregnet. Die Blätter, auch Nadeln genannt, sind teilweise braun statt grün.

Viele neu gepflanzte Tannenbäume sind vertrocknet

Auf einem Christbaumhof in Mittelsinn hat kaum einer der neu gepflanzten Weihnachtsbäume überlebt. „Die sind vertrocknet“, erzählt der Anbauer Uwe Klug. Der Ort Mittelsinn liegt im Bundesland Bayern.

Für Weihnachten gibt es genug grüne Tannenbäume

Aber keine Sorge: Dieses Weihnachten wird es trotzdem genug grüne Tannenbäume zum Schmücken geben. Die Bäume, die jetzt vertrocknet sind, sollten eigentlich erst in acht bis zehn Jahren geerntet werden. Die älteren Bäume haben die Trockenheit besser überstanden. Ihre Nadeln sind also noch grün.

Noch keine Kommentare