Zwillinge von Tokio Hotel Tom und Bill Kaulitz sind Brüder, die zusammenhalten

Von dpa | 08.10.2022, 10:00 Uhr

Auf den ersten Blick sehen Bill und Tom Kaulitz ganz unterschiedlich aus. Schaut man jedoch genauer hin, erkennt man, dass die beiden Musiker eineiige Zwillinge sind. Was das für die beiden bedeutet, liest du hier.

Dass die Brüder Zwillinge sind, darin sieht Bill auch den Grund für ihre enge Beziehung. „Tom und ich, wir sind ja wie ein Mensch. Wir können uns gar nicht vorstellen, wie das wäre ohne den anderen“, sagt er. 

Die Brüder wohnen nur 15 Minuten voneinander entfernt.  „Tom ist eigentlich fast jeden Tag bei mir. Unser Musikstudio ist bei mir im Haus“, erklärt Bill Kaulitz. Er fügt hinzu: „Eigentlich tun uns immer alle Leute leid, die keinen eineiigen Zwilling haben. Das ist so schade. Das Leben ist so viel schöner, wenn man jemanden dabei hat.“ 

Bill Kaulitz und sein Bruder Tom wohnen seit 2010 in Los Angeles im Land USA. Sie sind Mitglieder der Band Tokio Hotel, die sich 2001 in der deutschen Stadt Magdeburg gründete. Bekannt wurde die Band etwa mit dem Hit „Durch den Monsun“.

So sahen Bill und Tom noch vor ein paar Jahren aus - schaue dir hier das Musikvideo zu „Durch den Monsun“ an:

Noch keine Kommentare