Schauspieler Tom Felton Unfall mit Umhang am Set von Harry Potter

Von dpa | 09.10.2022, 09:00 Uhr

Was an Film-Sets passiert, ist manchmal nicht geplant: Der Schauspieler Tom Felton hat nun von einer Panne beim Dreh von Harry Potter erzählt. Wie lustig sein Kollege das Missgeschick fand, erfährst du hier.

„Tritt nicht auf meinen verdammten Umhang!“ Mit diesem Satz hat Schauspieler Alan Rickman vor vielen Jahren bei den Dreharbeiten zu „Harry Potter“ seinen Kollegen Tom Felton gewarnt.

Alan Rickman spielt in den Filmen Severus Snape, Tom Felton spielt Draco Malfoy. Das Problem: Tom Felton nahm die Warnung nicht ernst, sondern kicherte sogar.

Und dann passierte es: Der Schauspieler trat tatsächlich auf den Umhang seines Kollegen. „Er hat sich umgedreht und mir einen Blick zugeworfen, den du niemals je sehen möchtest“, erzählte Tom Felton jetzt.

Denn mit dem Tritt auf den Umhang schnürte er Alan Rickman die Luft ab. „Du musst bedenken, dass sein Umhang um seinen Hals angebracht war - ich habe den armen Mann fast umgebracht!“ 

Zu Tom Feltons Erleichterung trat kurz darauf noch jemand anders auf den Umhang. Das habe dann von ihm abgelenkt, berichtet der Schauspieler. 

In diesem Video auf Instagram erzählt Tom Felton die Geschichte:

Noch keine Kommentare