Escape-Wettbewerb in Bochum Die Meister der Rätsel

Von dpa | 01.10.2022, 06:00 Uhr

Hinweise entdecken, Zeichen kombinieren und Rätsel auf Zeit entschlüsseln: Darum geht es bei Escape Games (gesprochen: eskäip gäims). Am Wochenende findet zum ersten Mal in Deutschland eine Escape-Meisterschaft statt.

In kurzer Zeit knifflige Aufgaben lösen

Escape-Spiele können drinnen in einem Raum oder draußen stattfinden. Auch passende Brettspiele gibt es dazu. Der Ablauf ist immer ähnlich: Mehrere Spieler suchen gemeinsam nach verborgenen Aufgaben. Sie haben dafür eine vorgegebene Zeit und müssen die Aufgaben möglichst schnell und clever meistern. Oft müssen sie zum Beispiel aus einem verschlossenen Raum entkommen.

Finale der Escape-Meisterschaft in Bochum

Wer das Spiel in Deutschland am besten beherrscht, könnte sich am kommenden Wochenende in der Stadt Bochum zeigen. Denn da findet das Finale der ersten Deutschen Escape-Meisterschaft statt. Zwölf Gruppen treten gegeneinander an.

Auf die Teams aus mehreren deutschen Städten warten zwei Herausforderungen: Zunächst eine Fahrradtour mit vielen Rätsel-Stationen. Danach müssen sie sich durch einen Escape Room rätseln. Am Ende der Meisterschaft wartet der Titel und für die drei besten Teams ein Preisgeld.

Noch keine Kommentare