Nachricht des Tages Übung an der Achterbahn

Von dpa | 14.07.2022, 18:14 Uhr

Die Feuerwehr rückt an: Einsatz auf dem Jahrmarkt Rheinkirmes in Düsseldorf. Lange Leitern, Rettungswagen, Menschen werden abgeseilt. Was war da los?

Die Achterbahn steckt oben fest! Jetzt müssen die Kinder und Erwachsenen darin sicher nach unten kommen. Die Feuerwehr rückt an.

Gut vorbereitet für den Notfall

Zum Glück war der Einsatz auf der Rheinkirmes in Düsseldorf kein echter Notfall. Die Feuerwehrleute übten die Rettung am Donnerstag nur. Das machen sie immer mal wieder, um im Notfall gut vorbereitet zu sein. 

Bei der Übung wurde ein Mensch mit einer Trage nach unten gebracht. Zwei weitere kamen über Leitern auf dem Boden an. Die anderen fünf Menschen wurden abgeseilt. Auf die Weise können die Feuerwehrleute auch verstehen, wie Kinder und Erwachsene reagieren, wenn sie im Seil hängen. Alles sei ohne Probleme verlaufen, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Noch keine Kommentare