Schauspieler von Harry Potter Daniel Radcliffe möchte Kinder vor Berühmtsein schützen

Von dpa | 26.10.2022, 11:07 Uhr | Update am 26.10.2022

Der Schauspieler Daniel Radcliffe wurde schon als Kind berühmt. Denn als Zwölfjähriger und danach spielte er die Hauptrolle in den Harry-Potter-Filmen. Danach wurde Daniel Radcliffe dauernd erkannt und beobachtet.

Inzwischen ist der Schauspieler erwachsen und macht sich Gedanken, ob dieser Erfolg immer so gut war. Er fragt sich auch: Wie wäre es wohl, wenn seine Kinder auch so bekannt würden? Noch hat er aber keine Kinder.

„Filmkulissen sind tolle Orte. Ich denke, dass sie oft wundervoll für Kinder sein können“, sagte Daniel Radcliffe Reportern. Aber er findet auch: Man sollte unbedingt verhindern, dass Kinder berühmt werden.

Noch keine Kommentare