Handwerks-Wettbewerb in Koblenz Der Unterschied zwischen Konditor und Bäcker

Von dpa | 07.11.2022, 16:00 Uhr | Update am 07.11.2022

Wusstest du, dass Konditor und Bäcker zwei verschiedene Berufe sind? Beide haben zwar mit Backen zu tun. Was genau den Unterschied ausmacht, erfährst du hier.

Die Bäcker und Bäckerinnen sorgen eher für Brot und Brötchen. Außerdem backen sie vielleicht noch Kuchen wie etwa Streuselkuchen und Plunder.

Konditoren und Konditorinnen fabrizieren dagegen feine Torten. Das machen sie zum Beispiel mit Sahne, Cremes und Verzierungen aus Marzipan. Auch handgemachte Pralinen gehören in eine typische Konditorei.

Das ist manchmal eine kniffelige Arbeit. Das konnte man jetzt in der Stadt Koblenz sehen. Neun junge Konditorinnen und Konditoren nahmen an einem Wettbewerb für die besten Köstlichkeiten teil.

Noch keine Kommentare