Stuttgarter Kickers gegen Eintracht Frankfurt Ungleiches Duell im DFB-Pokal am Dienstag

Von dpa | 17.10.2022, 14:56 Uhr | Update am 17.10.2022

In ihrer Liga stehen die Stuttgarter Kickers auf Platz eins. In ihrem nächsten Spiel ist die Mannschaft aber der krasse Außenseiter. Sie spielt nämlich in der fünften Liga. An diesem Dienstag hat sie Eintracht Frankfurt aus der Bundesliga zu Gast.

Die beiden Mannschaften spielen in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegeneinander. In diesem Wettbewerb machen jedes Jahr Vereine aus verschiedenen Ligen mit. Deshalb treffen auch mal Teams aus der Bundesliga auf Gegner aus tieferen Ligen. Aber steht das Ergebnis dann nicht schon vorher fest?

Nicht unbedingt! Meistens setzen sich zwar die Profis aus den höheren Ligen durch. Manchmal schaffen die Außenseiter auch eine Überraschung.

Zum Beispiel besiegten die Stuttgarter Kickers in der ersten Runde ein Team aus der zweiten Bundesliga. Die Frankfurter dagegen schieden vor einem Jahr in der ersten Runde gegen einen Gegner aus der dritten Liga aus. Manchmal gewinnen also auch die Kleinen gegen die Großen.

Noch keine Kommentare