Spiel in der Champions League am Dienstag Die Dortmunder wollen Stürmer Erling Haaland stoppen

Von dpa | 24.10.2022, 15:58 Uhr | Update am 24.10.2022

Dass sie gegen diesen Gegner mithalten können, haben die Dortmunder Fußballer schon gezeigt: Vor etwas mehr als einem Monat verlor die Mannschaft nur knapp mit 1:2 gegen Manchester City. An diesem Dienstag steht das nächste Duell mit der Mannschaft aus England an.

Das Spiel findet in der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig) statt. Bei dem Turnier dürfen nur die besten Vereine Europas mitmachen.

Erling Haaland sorgt für viele Tore

Manchester City gehört zu den Besten unter den Besten. Das liegt auch an Stürmer Erling Haaland. Er war im Sommer von Dortmund nach Manchester gewechselt. Und auch bei seinem neuen Verein zeigt er super Leistungen.

„Er schießt jetzt seine Tore in einem anderen Trikot“, sagte Dortmunds Trainer Edin Terzic. „Wir müssen ihn stoppen.“ Im Hinspiel war das den Dortmundern nur teilweise gelungen. Kurz vor Schluss schoss Erling Haaland das entscheidende Tor.

Nun wollen die Dortmunder es besser machen. Mit einem Sieg stünde der Verein sicher in der nächsten Runde.

Noch keine Kommentare