Champions League im Fußball Bayer Leverkusen gegen Atlético Madrid: Beide Mannschaften müssen gewinnen

Von dpa | 25.10.2022, 15:27 Uhr | Update am 25.10.2022

„Das nächste Spiel ist wie ein Finale für uns“, meinte Trainer Xabi Alonso. Denn für seinen Verein Bayer Leverkusen heißt es am Mittwochabend: Wenn die Mannschaft nicht gewinnt, ist sie raus aus einem sehr wichtigen Turnier. 

Aber Leverkusen will in die nächste Runde der Champions League (gesprochen: tschämpiens liig) kommen. In diesem Wettbewerb treten nur die besten Fußballvereine in Europa an.

Der Gegner des Bundesliga-Vereins ist Atlético Madrid aus Spanien. Gegen die Mannschaft haben die Leverkusener in ihrer Gruppe schon einmal gewonnen.

Allerdings brauchen auch die Spieler aus Madrid unbedingt einen Sieg, um sich Chancen auf die nächste Runde zu bewahren. Aktuell stehen die beiden Teams noch auf den letzten Rängen ihrer Gruppe.

Noch keine Kommentare