See in Magdeburg Winterpause für Ausflugsboote

Von dpa | 18.10.2022, 15:40 Uhr | Update am 19.10.2022

Wenn es kalt und nass draußen ist, ist eine Bootstour nur halb so spaßig. Deswegen werden die Tret- und Ruderboote vom Adolf-Mittag-See im Oktober in ihr Winterlager gebracht.

Der See liegt in der Stadt Magdeburg im Osten von Deutschland. Im Lager werden die Boote im Laufe des Winters fürs nächste Jahr fit gemacht. Sobald der Frühling kommt, werden sie wieder in den See gesetzt. Dann darf erneut fleißig gerudert und gestrampelt werden.

Noch keine Kommentare