Winter-Wetter Heftiger Wintersturm erwischt die USA

Von dpa | 04.02.2022, 15:10 Uhr

Schnee, Eis, Regen und Sturm: In den Vereinigten Staaten von Amerika führt das Winterwetter gerade an vielen Orten zu Problemen.

Für mehrere Hunderttausend Menschen fiel zum Beispiel der Strom aus, weil die Leitungen beschädigt wurden. Auch eine Menge Flüge mussten am Donnerstag und Freitag wegen des Wetters gestrichen werden.

Die Vereinigten Staaten, kurz USA, sind ein riesengroßes Land. Deutschland würde fast 28 Mal hineinpassen. Im Norden der USA sind die Menschen Schnee und Eis gewohnt. Im Bundesstaat Texas im Süden jedoch nicht. „Dies ist einer der schwersten Eisstürme, den Texas in mehreren Jahrzehnten erlebt hat“, sagte dort ein Politiker.

Noch keine Kommentare