Fußball Weltmeister Mario Götze wechselt zu Eintracht Frankfurt

Von dpa | 30.06.2022, 05:00 Uhr

Viele Fußballfans jubelten, als er den Platz betrat. Mario Götze trainierte am Dienstag bei seinem neuen Fußballverein Eintracht Frankfurt. Dort soll er in der nächsten Bundesliga-Saison für Siege sorgen.

Schließlich wurde er für ein ganz bestimmtes Tor berühmt: Bei der Weltmeisterschaft 2014 schoss Mario Götze im Finale das Tor zum 1:0 gegen Argentinien. Damit war Deutschland Weltmeister.

Zuletzt spielte Mario Götze für einen Club in den Niederlanden. Nun kehrt er in die Bundesliga zurück. Der Mittelfeldspieler sagte: „Das Wichtigste ist für mich, dass ich selbst besser werde.“

Noch keine Kommentare