Kindernachricht des Tages Jetzt haben alle Schulkinder in Deutschland Ferien

Von dpa | 30.07.2022, 06:23 Uhr

16 Bundesländer, 16 Ferienzeiten: In Deutschland haben nicht alle Kinder gleichzeitig Sommerferien. Aber warum ist das eigentlich so?

Im Bundesland Nordrhein-Westfalen waren die Schüler zuerst dran: Dort haben die Ferien bereits am 24. Juni begonnen, in Bayern war erst diesen Freitag der letzte Schultag.

Mit der Verteilung auf den ganzen Sommer soll verhindert werden, dass alle Familien gleichzeitig in den Urlaub fahren wollen. Denn dann könnte es an manchen Urlaubsorten sehr voll werden. Außerdem würde es wohl noch mehr lange Staus auf Autobahnen geben.

Elf Tage gemeinsam Ferien

An einigen Tagen überschneiden sich aber die Sommerferien von allen Bundesländern. In diesem Jahr sind es elf Tage. Die gehen jetzt los.

Jetzt wird es voll auf den Straßen und an den Stränden

Auch deshalb erwarten Fachleute für Verkehr dieses Wochenende eine Menge Staus: Während die einen in den Urlaub fahren wollen, kommen die anderen gerade zurück. Die Fachleute empfehlen daher, wenn es geht, lieber einen Reisetermin unter der Woche zu wählen statt am Wochenende.

Noch keine Kommentare