Autohaus Lienesch auch Suzuki-Händler Zwei Marken unter einem starken Dach

Mit der Marke Suzuki begrüßt das Autohaus Lienesch in Wallenhorst-Lechtingen eine zweite Marke neben Nissan. Foto: Autohaus Lienesch/Konsequent PRMit der Marke Suzuki begrüßt das Autohaus Lienesch in Wallenhorst-Lechtingen eine zweite Marke neben Nissan. Foto: Autohaus Lienesch/Konsequent PR

Wallenhorst. Als einer der ältesten Nissan-Händler Deutschlands ist das Autohaus Lienesch in Wallenhorst seit mehr als 60 Jahren eng mit der japanischen Automarke verbunden. Das wird auch in Zukunft so bleiben - auch wenn mit Suzuki eine zweite, starke Marke dazu kommt.

Mit zwei Marken unter einem Dach ist das Autohaus Lienesch ab sofort noch breiter aufgestellt. Denn durch die ganz bewusste Entscheidung für Suzuki wird die Auswahl im Autohaus nicht nur deutlich, sondern vor allem ganz gezielt größer. „Unter anderem im Bereich der kompakten Kleinwagen und mit Allrad-Antrieben für nahezu alle Modelle ist Suzuki für uns die perfekte Ergänzung“, erklärt Geschäftsführer Carsten Lienesch. Ebenso gut ergänzen sich das Angebot verschiedener Suzuki-Modelle mit Hybrid-Antrieb und die Nissan E-Autos Leaf und ENV200.

Ideale Ergänzung des Modellprogramms

„Mit Nissan und Suzuki können wir jetzt noch mehr Kundenwünsche erfüllen, egal welche Antriebsart und Größe“, so Carsten Lienesch und nennt ganz konkret zwei Beispiele: Mit dem Suzuki Jimny hat das Autohaus Lienesch ab sofort einen kompakten Geländewagen mit Allradantrieb im Angebot, der kaum auf dem Markt, schon Kultstaus genießt. Und der sich sowohl im äußeren Erscheinungsbild als auch in der Formensprache deutlich von den Nissan-SUV-Verkaufsschlagern Qashqai und X-Trail abhebt. Der Suzuki Swift ist nicht nur in der Sportausführung mit 140 PS eine echte Alternative, gerade auch für jüngere Menschen auf der Suche nach einem Kleinwagen oder als Zweitwagen für Familien.

Nissan und Suzuki, das passt. Und wenn es dafür noch eines Beweises bedurfte, lohnt sich der Blick zurück in den Kalender von 1955. Heute vor 64 Jahren gründeten die Brüder Heinrich und Ernst-Otto Lienesch das Autohaus Lienesch, damals noch als Werkstatt für alle Arten von Zweirädern, an der Osnabrücker Straße im heutigen Wallenhorster Ortsteil Lechtingen. Im selben Jahr kamen die ersten Suzuki-Pkw aus Japan nach Deutschland.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN