Mogel-Verlag aus Rhede-Brual Die tierischen Spiele der emsländischen Familie Loth


Osnabrück. Spiele sind bei den Loths aus dem emsländischen Rhede-Brual Familiensache. Doch Mutter Petra und ihre Söhne spielen nicht nur Spiele, sie erfinden und verkaufen sie auch. Drei tierische Titel hat der Mogel-Verlag bereits im Angebot. Weitere Spiele sind in Planung.

„Wir entwickeln Kartenspiele für Familien“, beschreibt Jürgen Loth die Ausrichtung des im September 2016 gegründeten Mogel-Verlags. Der 27-Jährige kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit des neuen Branchen-Mitspielers. Kreativer Kopf des

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Legende der Würfelnoten:

1 = schwach

2 = mittelmäßig

3 = ordentlich

4 = gut

5 = stark

6 = genial

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN