zuletzt aktualisiert vor

Neue Gesetze und Regelungen Das ändert sich ab 1. März 2017: Reisepass, Gaspreise und Postfach

Ein Musterexemplar vom neuen deutschen Reisepass, der ab 1. März 2017 ausgegeben wird. Er ist mit zahlreichen Sicherheitsmerkmalen ausgerüstet. Foto: Michael Kappeler/dpaEin Musterexemplar vom neuen deutschen Reisepass, der ab 1. März 2017 ausgegeben wird. Er ist mit zahlreichen Sicherheitsmerkmalen ausgerüstet. Foto: Michael Kappeler/dpa

Osnabrück. Zum 1. März 2017 stehen wieder einige Änderungen und Neuregelungen an. So gibt es einen neuen Reisepass, die Gaspreise sollen sinken, für Postfächer wird in Zukunft eine Gebühr von 19,90 Euro pro Jahr fällig. Außerdem gilt in Wäldern ab dem 1. März ein Rauchverbot. Die wichtigsten neuen Gesetze und Regelungen.

Sinkende GaspreiseRund 354 Anbieter haben es angekündigt oder bereits in die Tat umgesetzt: Ab dem ersten März sinken die Gaspreise um durchschnittlich 6,5 Prozent. Das berichtet das Vergleichsportal ‚Check24‘. Ungefähr 13 Millionen deutsch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN