Prognose des Robert-Koch-Instituts Fast jeder zweite Deutsche wird an Krebs erkranken

Von

Ein Mediziner stellt eine Auffälligkeit auf einem Mammographie-Scan einer weiblichen Brust fest. Jeder vierte Deutsche wird an Krebs sterben, prognostiziert das Robert-Koch-Institut. Foto: dpaEin Mediziner stellt eine Auffälligkeit auf einem Mammographie-Scan einer weiblichen Brust fest. Jeder vierte Deutsche wird an Krebs sterben, prognostiziert das Robert-Koch-Institut. Foto: dpa

epd/lod Leipzig. Fast jeder Zweite wird im Verlauf seines Lebens an Krebs erkranken: 51 Prozent der Männer und 43 Prozent der Frauen. Statistisch gesehen, stirbt fast jeder Vierte daran. Das zeigen aktuelle Berechnungen des Robert-Koch-Instituts.

Derzeit leben rund vier Millionen Menschen in Deutschland, die schon einmal an Krebs erkrankt waren. Rund 500.000 Krebsfälle werden jedes Jahr neu gemeldet, rund 220.000 Menschen sterben daran. Die Überlebensaussichten in Deutschland haben

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN