zuletzt aktualisiert vor

Neue Gesetze und Regelungen Das ändert sich ab dem 1. Oktober 2016

Ab dem 1. Oktober 2016 gelten in Deutschland wieder einige neue Gesetze und Regelungen. Unter anderem sollen Ärzte ab jetzt Medikationpläne erstellen, wenn ein Patient mehrere Medikamente gleichzeitig nimmt. Foto: dpaAb dem 1. Oktober 2016 gelten in Deutschland wieder einige neue Gesetze und Regelungen. Unter anderem sollen Ärzte ab jetzt Medikationpläne erstellen, wenn ein Patient mehrere Medikamente gleichzeitig nimmt. Foto: dpa

Osnabrück. Zum 1. Oktober 2016 treten wieder neue Gesetze und Regelungen in Kraft: Zum Beispiel müssen Ärzte Medikationspläne erstellen und Mobilfunkverträge können unter Umständen online gekündigt werden.

Die neuen Gesetze und Regelungen in Deutschland ab dem 1. Oktober 2016 betreffen Medikationspläne, Mobilfunkverträge, Arbeitsverträge und das Stromnetz. Die Änderungen ab dem 1. Oktober 2016 im Überblick:MedikationsplanGesetzlich-Krankenver

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN