Lungenkrebs am häufigsten Wo die meisten Menschen in der EU an Krebs sterben


Osnabrück. Jeder vierte Todesfall in der EU war 2011 auf Krebs zurückzuführen – bei den unter 65-Jährigen sogar weitaus mehr als ein Drittel. Dabei gab es teilweise große Unterschiede, etwa bei Art der Krebserkrankung, Alter und Region.

Zwei klickbare Übersichtskarten unterhalb dieses Artikels Gesamtbevölkerung 1,281 Millionen Menschen starben im Jahr 2011 in der EU an Krebs – das sind 26,3 Prozent oder mehr als ein Viertel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Eurostat erhebt die Todesursachenstatistik aufgrund einer Liste von 86 verschiedenen Todesursachen. Die Liste ist hier verfügbar.

Weitere Zahlen zum Thema finden Sie hier.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN